Impressum

Offenlegung gemäß §25 des Mediengesetzes

Medieninhaber und Herausgeber:
Sozial- und Weiterbildungsfonds gemäß § 22a des Arbeitskräfteüberlassungsgesetzes (AÜG)
Altmannsdorfer Straße 89/3/9
A - 1120 Wien
Tel: +43 1 890 90 84-0
Fax: +43 1 890 90 84-80

 

E-Mail: office@swf-akue.at
Direktor: Mag. Franz Rossegger
DVR: 4011051

Unternehmensgegenstand:
Der Sozial- und Weiterbildungsfonds (SWF) der Arbeitskräfteüberlassung Österreichs ist eine Körperschaft öffentlichen Rechts, die ArbeitnehmerInnen von gewerblichen Arbeitskräfteüberlassungs-Unternehmen sowohl während eines aufrechten Arbeitsverhältnisses als auch im Fall von Arbeitslosigkeit unterstützen. Die Aufgaben des Fonds sind in § 22c des AÜG geregelt. Zu diesen zählen die Unterstützung (Förderung) von Zeitarbeitskräften und Arbeitskräfteüberlassungs-Unternehmen. Zur Erfüllung seiner Aufgaben erbringt der SWF Leistungen zur Finanzierung von Weiterbildungsmaßnahmen, aber auch direkte Leistungen in Form von Zuschüssen. Als Aufsichtsbehörde fungiert das Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz.

Organe des SWF
Die Organe des Sozial- und Weiterbildungsfonds sind der Vorstand und der Kontrollausschuss.

Der Vorstand führt die Geschäfte des Fonds. Zu diesem Zweck verfasst er für jedes Kalenderjahr einen Jahresvoranschlag und einen Rechnungsabschluss. Zu seinen Aufgaben zählt unter anderem die Erstellung einer Leistungsordnung, die der Zustimmung des Kontrollausschusses bedarf. Für die operativen Geschäfte des Fonds ist der vom Vorstand bestellte Direktor, Mag. Franz Rossegger, zuständig.

Der Vorstand besteht aus sechs Mitgliedern: Drei Mitglieder entsendet die Arbeitnehmer- und drei Mitglieder die Arbeitgeberseite. Die Arbeitnehmerseite setzt sich aus Vertretern der Gewerkschaften zusammen, von denen die jeweiligen Kollektivverträge für die überlassenen ArbeitnehmerInnen abgeschlossen werden. Die Arbeitgeberseite formiert ihre Vertreter aus dem Fachverband der gewerblichen Dienstleister der Wirtschaftskammer Österreichs.

Mitglieder des SWF-Vorstandes ab 01.01.2017:
Peter Schleinbach, Vorsitzender (PRO-GE)
Erich Pichorner, Vorsitzender-Stv. (WKÖ/FV gewerbl. DL)
Johann Bernsteiner (PRO-GE)
Hermann Danner (WKÖ/FV gewerbl. DL)
Georg Grundei, diplômé (GPA-djp)
Mag. Thomas Kirchner (WKÖ/FV gewerbl. DL)

Der Kontrollausschuss überwacht die Tätigkeit des Vorstandes. Er hat vorrangig die Einhaltung der gesetzlichen und kollektivvertraglichen Regelungen sowie die zweckmäßige und sparsame Verwendung der Mittel zu prüfen. Einmal jährlich verfasst er einen Prüfbericht.
Der Kontrollausschuss besteht aus vier Mitgliedern: Zwei vertreten die Arbeitnehmer- und zwei die Arbeitgeberseite. Jedes Mitglied von Vorstand und Kontrollausschuss übt seine Tätigkeit ehrenamtlich für eine Funktionsperiode von vier Jahren aus. Für jedes Mitglied ist auch ein Ersatzmitglied bestellt.


Mitglieder des Kontrollausschusses ab 16.05.2018:
Maga. Nicole Gamauf, Vorsitzende (WKÖ/FV gewerbl. DL)
Klaus Mayrhofer, diplômé, Vorsitzende-Stv. (PRO-GE)
Mag. Robert Hasibeder (WKÖ/FV gewerbl. DL)
Maga. Helga Hons (GPA-djp)

Grundlegende Richtung:
Alle Medien des SWF dienen der Information und dem Service der gewerblichen Arbeitskräfteüberlassungs-Unternehmen und deren beschäftigten oder arbeitslosen Zeitarbeitskräften.

Haftungsausschluss:
Die Inhalte des Mediums wurden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert und erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte wird keine Haftung übernommen. Weder der SWF noch andere, an der Erstellung dieses Mediums Beteiligte, haften für Schäden jedweder Art, die durch die Nutzung, Anwendung und Weitergabe der dargebotenen Inhalte entstehen. Sofern dieses Medium Verweise auf andere Medien Dritter enthält, auf die der SWF keinen Einfluss hat, ist eine Haftung für die Inhalte dieser Medien ausgeschlossen. Für die Richtigkeit der Informationen in Medien Dritter, ist der jeweilige Medieninhaber verantwortlich.

Urheberrecht:
Alle in diesem Medium veröffentlichten Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Urhebers ist jede technisch mögliche oder erst in Hinkunft möglich werdende Art der Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und Verwertung untersagt, sei es entgeltlich oder unentgeltlich.

Technische Umsetzung der Website:
akaryon GmbH
Weyringergasse 30b/17
1040 Wien

 

 

Erklärung zur Informationspflicht (Datenschutzerklärung)

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. 

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. 

Zugriffsdaten

Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

• Besuchte Website

• Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes

• Menge der gesendeten Daten in Byte

• Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten inkl. Suchwörter

• Verwendeter Browser

• Verwendetes Betriebssystem

• Verwendete IP-Adresse in anonymisierter Form

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. 

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. 

Bitte beachten Sie, dass gewisse Funktionen auf unserer Website nicht verfügbar sind, wenn Sie die Cookies deaktivieren. 

Weitergabe von Daten an Dritte

Sollten wir Daten an externe Dienstleister weitergeben, so werden technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, die gewährleisten, dass die Weitergabe im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes erfolgt.

Web-Analyse

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysetools Matomo (vormals Piwik). Dieses Tool ist direkt auf dem SWF-Server eingerichtet, es werden keine Daten an Dritte übertragen. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. 

Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.

Sie können das Tracking Ihres Besuches unterbinden, indem Sie hier klicken.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. 

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert.

Die Nutzerdaten werden für die Dauer von sechs Monaten aufbewahrt.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. 

In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Österreichische Datenschutzbehörde 

Hohenstaufengasse 3, 1010 Wien

E-Mail: dsb@dsb.gv.at  

 

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Sozial- und Weiterbildungsfonds gemäß § 22a des Arbeitskräfteüberlassungsgesetzes (AÜG)

Altmannsdorfer Straße 89/3/9

A - 1120 Wien

Tel: +43 1 890 90 84-0

Fax: +43 1 890 90 84-80

E-Mail: office@swf-akue.at

 

Vertreter des Verantwortlichen

Peter Schleinbach

Erich Pichorner

Mag. Franz Rossegger

Altmannsdorfer Straße 89/3/9

A - 1120 Wien

Tel: +43 1 890 90 84-0

Fax: +43 1 890 90 84-80

E-Mail: datenschutz@swf-akue.at

Diese Datenschutzrichtlinie gilt ab 05/2018

 

Datenschutzbeauftragter

Mag. Ing. Markus Oman, CSE (O.P.P.)

Altmannsdorfer Straße 89/3/9

A - 1120 Wien

Tel: +43 1 890 90 84-0

Fax: +43 1 890 90 84-80

E-Mail: datenschutz@swf-akue.at