Die Organe des Sozial- und Weiterbildungsfonds sind der Vorstand und der Kontrollausschuss.

Der Vorstand führt die Geschäfte des Fonds. Zu diesem Zweck verfasst er für jedes Kalenderjahr einen Jahresvoranschlag und einen Rechnungsabschluss. Zu seinen Aufgaben zählt die Erstellung einer Leistungsordnung auf Grundlage der zu erwartenden Einnahmen und Ausgaben. Weiters gehört es - mit Zustimmung des Kontrollausschusses – zu seiner Pflicht, eine Geschäftsordnung zu erlassen.

Für die operativen Geschäfte des Fonds bestellte der Vorstand einen Direktor: Mag. Franz Rossegger

Der Vorstand besteht aus sechs Mitgliedern; drei Mitglieder entsendet die Arbeitnehmer- und drei Mitglieder die Arbeitgeberseite. Die Arbeitnehmerseite setzt sich aus Vertretern der die jeweiligen Kollektivverträge für die überlassenen ArbeiternehmerInnen abschließenden Gewerkschaften zusammen. Die Arbeitgeberseite formiert ihre Vertreter aus dem Fachverband der gewerblichen Dienstleister der Wirtschaftskammer Österreichs.

 

Mitglieder des SWF-Vorstandes ab 01.01.2017:
Peter Schleinbach, Vorsitzender (PRO-GE)
Erich Pichorner, Vorsitzender-Stv. (WKÖ/FV gewerbl. DL)
Johann Bernsteiner (PRO-GE)
Hermann Danner (WKÖ/FV gewerbl. DL)
Georg Grundei, diplômé (GPA-djp)
Mag. Thomas Kirchner (WKÖ/FV gewerbl. DL)

 

Der Kontrollausschuss überwacht die Tätigkeit des Vorstandes. Er hat vorrangig, die Einhaltung der gesetzlichen und kollektivvertraglichen Regelungen sowie die zweckmäßige und sparsame Verwendung der Mittel zu prüfen. Einmal jährlich verfasst er einen Prüfbericht.

Der Kontrollausschuss besteht aus vier Mitgliedern; zwei vertreten die Arbeitnehmer- und zwei die Arbeitgeberseite.

Jedes Mitglied von Vorstand und Kontrollausschuss übt seine Tätigkeit ehrenamtlich für eine Funktionsperiode von vier Jahren aus. Für jedes Mitglied ist auch ein Ersatzmitglied bestellt.

 

Mitglieder des Kontrollausschusses ab 01.01.10217:
Tanja Graf, Vorsitzende (WKÖ/FV gewerbl. DL)
Klaus Mayrhofer, diplômé, Vorsitzende-Stv. (PRO-GE)
Mag. Robert Hasibeder (WKÖ/FV gewerbl. DL)
Mag.a Helga Hons (GPA-djp)